An der Ruhr zum Schulenberg, Hansberg und zurück

Heute möchte ich mal wieder eine kleine Tour vorstellen, die mit 22km zu den eher kürzeren gehört, aber sehr schön zu fahren ist.

Los ging es in Richtung Ruhr und von dort ab der DLRG wieder Richtung Hattingen. Hinter der Shell Tankstelle ging es auf den RZR Radweg, wobei RZR für Ruhr zur Ruhr steht. Dieser ist sehr angenehm zu fahren und auch für Familien geeignet. Dort ging es zunächst ein kurzes STück aufwärts und dann durch den Schulenbergtunnel.

ruhr_schulenberg_hansberg_8 ruhr_schulenberg_hansberg_7

Danach führt der RZR auf die ehemalige Bahntrasse in Richtung Bredenscheid / Sprockhövel. Soweit bin ich dem RZR aber nicht gefolgt, sondern bin rechts abgebogen auf den Schulenberg. Gefolgt von einem ganz schönen Anstieg gab es einen schönen Ausblick. Weiter ging es erstmal bergab, teilweise auch recht steil durch schöne Waldpassagen.

ruhr_schulenberg_hansberg_6 ruhr_schulenberg_hansberg_5

 

Danach ging es wieder einige Höhenmeter nach oben, auf den Hansberg. Dieser ist ja schon bekannt, aber immer wieder schön hier lang zu fahren.

ruhr_schulenberg_hansberg_4 ruhr_schulenberg_hansberg_3 ruhr_schulenberg_hansberg_2 ruhr_schulenberg_hansberg_1

So ging es weiter bis nach Velbert-Langenberg und von dort wieder an die Ruhr und nach Hause. Eine sehr schöne Tour zum Herbstanfang.

Ähnliche Beiträge:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.